Nutze deinen Verstand!

Kennst du das? Du nimmst dir immer wieder vor etwas umzusetzen oder etwas zu erreichen, aber es fällt dir echt schwer. Du schaffst es dann irgendwann mit großer Anstrengung oder gar nicht. 🙁😫
Warum ist das so? Warum können wir manche Dinge nicht einfach machen, wenn wir wissen, dass sie uns gut tun und total Sinn machen würden?

(z.B.: Beruflich den nächsten Schritt machen, Sport machen, gesünder ernähren, mehr Geld verdienen, sich weniger beschweren, Bewerbungen abschicken, eine schöne Beziehung haben, zufrieden sein, gelassen bleiben usw.)

Die Antwort ist, dass unser unterbewusster Verstand so extrem mächtig ist (siehe Eisberg), dass wir kaum dagegen ankommen. Wenn in unserem Unterbewusstsein Glaubenssätze, Gedanken, Überzeugungen etc. abgespeichert sind, die nicht zu unserem Ziel passen, dann kämpfen wir einen Kampf, den wir nicht gewinnen können. Wir kommen nur voran, wenn wir das Programmierte umschreiben.

Dein Unterbewusstsein war bis zu deinem ca. 20. Lebensjahr offen (ohne Deckelung durch deinen intellektuellen Verstand). Ganz besonders in deinen ersten Lebensjahren. Stell dir vor, wie sehr du PROGRAMMIERT und beeinflußt wurdest: von Eltern, Geschwistern, Lehrern, Freunden….

❤️

Wäre es nicht wunderbar, wenn du deine Vorhaben und Ziele mit Leichtigkeit, viel schneller und vor allem ganz sicher erreichen würdest?
Ich habe es selbst immer wieder erlebt: Wenn du deinen unterbewussten Verstand nutzt und trainierst, dann läuft es wie von selbst. 

Das Gute ist: Du bist erwachsen und kannst jederzeit entscheiden, was du von deinem Paradigm (Programmierung) noch haben möchtest und was nicht – was dir gut tut und was nicht.
Das Gute ist auch: Du musst nicht in die Vergangenheit reisen, alles analysieren und verstehen, du kannst einfach dein altes Paradigm mit einem neuen ersetzen. 

Es gibt super gute, effektive und unkomplizierte Tools, die dabei helfen, z.B.:
⚡️Affirmationen sprechen
⚡️Journaling (Gedanken und Ziele aufschreiben)
⚡️Meditieren

Weißt du was für eine Kraft dein unterbewusster Verstand hat?💥💥💥
Er kann dir ein Hindernis sein und genau so ist er deine allergrößte Kraft! Du hast unendliche Potenziale in dir. Nimm die limitierenden Glaubenssätze und die Erwartungen, Stress, Druck und Unsicherheiten raus und du wirst erleben, dass deine Möglichkeit unendlich sind. 

Ja, hört sich kitschig an, aber es ist so!
Du entscheidest, ob und wieviel du dich entwickeln und verwirklichen willst. 

Die Arbeit mit deinem Unterbewusstsein ist ein großer Teil meiner Coachings, weil du deine Ziele dadurch mit Leichtigkeit – ohne Stress, Druck und Anstrengung – erreichst! 

Selbstvertrauen stärken

Für uns alle wird es immer schwerer auf unser ganz eigenes, individuelles Gefühl zu hören. Ein mangelndes Selbstvertrauen wirkt sich auf alle unserer Lebensbereiche aus. Es wir dadurch schwer unseren Beziehungen zu vertrauen, Ängste zu überwinden oder Entscheidungen zu treffen und uns zu ihnen zu bekennen. 

Um auf das eigene Gefühl hören zu können, brauchen wir Raum…

Ein hohes Selbstvertrauen verbunden mit einem gutem Selbstwert, ist die Basis für eine starke Persönlichkeit, die ihr Leben selbst in der Hand hat – selbstbestimmt und mutig.

Was ist Systemisches Coaching?

Systemisches Coaching Hamburg
Die Perspektive wechseln.

Coaching ist lösungsorientiert – ein klar definierter Prozess, um persönliche und berufliche Anliegen anzugehen. Ziele werden erreicht, Bedürfnisse erfüllt. Beim Coaching werden Potentiale aktiviert und dadurch Fähigkeiten und Ressourcen hervor geholt.

Als ganzheitliche Wesen sind wir in verschiedene Lebenssysteme eingebunden. Auch wir selbst sind ein System mit unterschiedlichen Verhaltensmustern, Charakterzügen, Bedürfnissen, Werten und Fähigkeiten. Im Coaching werden all Ihre externen Systeme und Sie selbst als System berücksichtigt. Durch den strukturierten Coaching-Prozess und die unterschiedlichen Methoden (Interventionen) werden Sie beim Formulieren und Erreichen Ihrer Ziele unterstützt.

Coaching bedeutet

  • Prozessbegleitung
  • Klarheit schaffen
  • Perspektivwechsel
  • Ressourcen aktivieren
  • Stärken stärken
  • und vieles mehr

Mögliche Coaching-Themen